Employer Branding – Teil 1

Das Bewerben um Bewerber hat längst begonnen.

Auf Grund des ansteigenden Fachkräftemangels sind Bewerber mit guten Abschlüssen heute in der bevorzugten Situation sich ihren Wunscharbeitgeber aussuchen zu können. Das heißt, die sogenannte Arbeitgeberattraktivität spielt eine entscheidende Rolle, um als Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal nicht leer auszugehen.

Genauso wie es gilt Zielkunden von seinen Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen, so gilt es nun die Gunst potenzieller Mitarbeitern zu gewinnen. Bewerber möchten sich mit ihrem zukünftigen Arbeitgeber identifizieren können. Wer als interessanter Arbeitgeber wahrgenommen werden will, muss sich entsprechend präsentieren und an allen Kontaktpunkten im Recruiting Prozess überzeugen.

Deshalb meine Empfehlung: Lassen Sie Ihr Potenzial nicht ungenutzt, schärfen Sie Ihr Profil und machen Sie Ihr Unternehmen erlebbar.

BRACH Branding Solutions unterstützt Sie gerne auf dem Weg zu einer angesagten Arbeitgebermarke.